Monthly Archives: January 2014

You are browsing the site archives by month.

Claras Schuh

Von heute an schreibe ich “Claras Schuh” als Twitter-Story. (Ich weiß natürlich, dass es so etwas schon gibt, ganze Twitter-Romane, aber da ja ohnehin schon alles gesagt ist, nur noch nicht von jedem, probiere ich es einfach auf meine Weise). Die Regeln, die ich mir setzte:
1. Vom 1.1. bis zum 31.12 2014 schreibe ich an jedem der 365 Tage des Jahres eine Fortsetzung in Twitter-Länge.
2. Ich kenne bis jetzt nur die Ausgangssituation (beruhend auf einer Beobachtung vor ein paar Jahren in der U-Bahn). Den weiteren Fortgang der Geschichte überlege ich mir nach und nach.
3. Am 31. 12. ist die Geschichte zu Ende erzählt, mit einem wirklichen Ende, das Schreiber und (hoffentlich) Leser befriedigt.
4. Die Geschichte ist halbwegs interessant und unterhaltsam.
Als Geschichtenerzähler interessiert mich vor allem, ob der tägliche Rhythmus funktioniert, wie man in jeweils 140 Zeichen eine Geschichte voranbringen und dabei mit Zeitlücken und Nullpositionen umgehen kann. Und: Ob es gelingt, eine Geschichte nach und nach zu erfinden und punktgenau am Jahresende zu ihrem Ende zu bringen.
Wir werden sehen. @michael_kurfer  #ClaraS